Amazonat Lodge

Veröffentlicht am 15. Januar 2012 - 16:20h

Die Amazonat Lodge befindet sich unweit der Strasse AM-10, zirka 160 km von Manaus – wenn es mal ein ernstliches Problem geben sollte, ist eine Ortschaft ganz in der Nähe. Aber das Stückchen Wildnis von 300 Hektar Fläche reicht, um abzuschalten. Hier gibt es Quellen und Bachläufe, sowie eine enorme Vielfalt von Flora und Fauna. Die Lodge bietet ihren Gästen zwei Pools, ein Spielfeld für Volley-Ball, Gymnastik-Geräte aus Holz, einen See zum Angeln und ein Areal von 14 km für Wanderungen durch den Regenwald. Die 18 Chalets oder Bungalows sind jeweils mit Wohn- und Schlafraum und einer Veranda ausgestattet, privatem Duschbad und Air-Kondition – die elektrische Energie von einem Generator steht den Gästen 24 Stunden lang zur Verfügung.

Rund um die Lodge gibt es, darüber hinaus, zirka 20.000 Bäume mit tropischen Früchten der Region!

Abenteuer-Camps

Für die Abenteurer unter den Gästen bietet diese Lodge zwei Camps im Dschungel an – das eine 4 Kilometer und das andere 7 Kilometer von der Lodge entfernt. In einem dieser Camps kann man einen oder auch mehr Tage unter authentischen Dschungel-Konditionen verbringen. Das nächst gelegene “Camp Jane“ (nach Tarzans grosser Liebe) befindet sich 2 Stunden Weges von der Lodge entfernt – es ist recht populär unter den Gästen für einen Kurzaufenthalt. Von dort sind es weitere 3 Stunden bis zum zweiten “Camp Índio“. Von dort kann der Abenteurer weiter vordringen – Touren von mehreren Tagen Dauer sind möglich, zusammen mit einem erfahrenen Reiseführer der Amazonat-Lodge,

Anfahrt: 2h Auto mit Air-Kondition auf asphaltierter Strasse oder 6h bis 7h Boot (160 Km) – Start in Manaus.

Eckdaten der Amazonat Lodge

  • Eröffnung: 1999
  • Bungalows: 18 – mit je 2 Räumen und Veranda
  • Zimmerausstattung: Klimaanlage, Badezimmer, sterilisierte Bettwäsche, Handtücher
  • Inklusive: Transfers, Vollpension, Ausflugs-Programme und zweisprachigem Guide
  • Hoteldienstleistungen: Restaurant mit regionaler und internationaler Küche (auch vegetarisch)
  • Sport – und Freizeitangebote: Erkundungs-Touren und Bootsausflüge, 2 Pools, Volley-Platz, Gym-Geräte, Angelsee, Fruchtbäume
  • Akzeptierte Kreditkarten: Visa

Angebotene Pakete der Amazonat Lodge

  • Paket Tucano: 3 Tage / 2 Nächte
  • Paket Arara: 4 Tage / 3 Nächte
  • Paket Garça: 5 Tage / 4 Nächte
  • Paket Ticuan: 7 Tage / 6 Nächte
  • Paket Uirapurú: 7 Tage / 6 Nächte.

Folgende Exklusiv-Lodge-Pakete werden angeboten

  • Live the Amazon A: 5 Tage / 4 Nächte
  • Live the Amazon B: 7 Tage / 6 Nächte.

Diese beiden Exklusiv-Pakete sind etwas für “Fortgeschrittene“ in Sachen Regenwald – ihr Highlight besteht aus einem Aufenthalt in einer 4km bzw. 7km entfernten Aussenstation ohne den Komfort der Lodge – aber mit Regenwald pur.