Guyana

Guyana auf einen Blick
Grundfläche 214.970 km²
Einwohner ca. 770.000
Indigene Völker k.A.
Amtssprache Englisch
Hauptstadt Georgetown
Regenwaldfläche 151.040 km²
Anteil im Land 70,26%
Anteil in Amazonien 2,66%
Guyana in Amazonien by Amazonasportal.de

Guyana darf sich völlig zurecht als Amazonas-Staat sehen. In dem kleinen Land im Nordosten Südamerikas sind rund 36% der Fläche mit fast unberührtem amazonischen Regenwald bedeckt. Doch fehlende Gelder zwingen die Regierung in Georgetown immer wieder dazu, ausländischen Unternehmen gegen harte US-Dollar die Ausbeutung des Naturparadieses zu gestatten. So floriert in der ehemaligen britischen Kolonie vor allem der Abbbau von Goldvorkommen. Trotz allem ist die Abholzungsrate im dichten Amazonas-Regenwald weiterhin eher gering. Dies liegt nicht nur daran, dass in der Vergangenheit der ehemaligen britischen Kolonie zunächst schlichtweg das Geld fehlte, nach einer „Holzfäller-Invasion“ in den 1990-er Jahren zog die Regierung schnell die Notbremse und kontrolliert nun die Aktivitäten der zumeist ausländischen Investoren durch eine damals verabschiedete neue Umweltgesetzgebung. … mehr über Guyana »

Aktuelle Nachrichten aus Guyana

Guyana erhält eigenständiges Umweltministerium

Guyana erhält eigenständiges Umweltministerium

In Guyana hat der neugewählte Staatspräsident Donald Ramotar als eine seiner ersten Amtshandlungen die Schaffung eines Ministeriums für Naturressource und Umwelt angeordnet. Der 61-jährige Politiker der „Progressiven Volkspartei“, der das ... mehr »

Guyana verkauft Gold-Schürfrechte für 1 Mrd. US-Dollar

Guyana verkauft Gold-Schürfrechte für 1 Mrd. US-Dollar

Für eine Milliarde US-Dollar hat das kanadische Bergbauunternehmen Guyana Goldfields Schürfrechte für Goldvorkommen in Guyana erworben. Ein entsprechender Vertrag wurde bereits am 18. November abgeschlossen. Wie das Unternehmen mitteilte, soll ... mehr »

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Ausgewählte Artikel über Guyana

Guyana: Land der vielen Wasser

Guyana: Land der vielen Wasser

Guyana ist ein kleines, gering bevölkertes Land an der Nordküste Südamerikas. Etwa drei Viertel der ehemals britische Kolonie sind bewaldet, davon sind etwa 60% als Primärwald klassifiziert. Diese Wälder sind ... mehr »

Kaieteur – Nationalpark in Guyana

Kaieteur – Nationalpark in Guyana

Der Kaieteur-Nationalpark liegt in der Region Potaro-Siparuni im Herzen Guyanas. Er wurde bereits 1929 gegründet und ist bislang der einzige Nationalpark des südamerikanischen Landes. Ursprünglich umfasste er lediglich eine Größe ... mehr »

Naturschönheiten in Guyana

Naturschönheiten in Guyana

Guyana ist zweifellos ist ein Paradies für Naturliebhaber, Abenteurer und Öko-Touristen gleichermaßen. Das Land verfügt über eine unwiderstehliche Kombination aus faszinierenden und atemberaubenden Schönheiten der Natur: unberührter Amazonas-Regenwald, zahlreiche Wasserfälle ... mehr »

Aktuelle Fotos aus Guyana

Squirrel Cuckoo
Amazon Kingfisher
Guyana Kamarang Great Falls
White-bellied Antbird (Myrmeciza longipes)
Reddish Hermit (Phaethornis ruber)
Festive Parrot (Amazona festiva)
Agami Heron (Agamia agami)
Burrowing Owl (Athene cunicularia)
Black Caiman - we saw a number of these reptilian giants in the river, often slithering off of a sand bar as we approached in our 16 foot John Boat.  The Black Caiman is the largest  predator and reptile in the neotropics, growing up to 18 feet in length
Birding in the Iwokrama Forest Reserve, Rupununi, Guyana
Unicorn Katydid
Waved Woodpecker (Celeus undatus)
Orange-winged Amazon Parrot (Amazona amazonica)
Afternoon Glow
Fork-tailed Flycatcher (Tyrannus savana)
Black-necked Aracari (Pteroglossus aracari)
Diese Fotos stammen aus der Flickr Foto-Community und werden gemäß der Flickr-RSS API abgebildet.