Die Geschichte der Menschen in Amazonien

Indio

Unsere mehrteilige Reportage Die Geschichte der Menschen in Amazonien schildert die Erstbesetzung des südamerikanischen Regenwaldes durch den Menschen und dessen Weiterentwicklung in einer Region, die wir inzwischen als “Amazonien“ bezeichnen. Wir haben dabei die bedeutendsten Geschehnisse zusammengefasst, die im Lauf der Jahrhunderte für die wirtschaftliche und soziale Entwicklung Amazoniens richtungweisend gewesen sind, und schildern auch die Schicksale von Menschen, die mit dem Regenwald in Harmonie zu leben. Unsere berechtigte Hoffnung ist, dass die vorliegenden Informationen zu einem innigeren Verständnis der historischen, wirtschaftlichen und kulturellen Zusammenhänge eines immer noch geheimnisumwitterten Teil Südamerikas beitragen mag ... zur Reportage »

Aktuelle News auf dem AmazonasPortal

Amazonasinstitut gibt App zur Messung des menschlichen Einflusses auf den Regenwald heraus

Amazonasinstitut gibt App zur Messung des menschlichen Einflusses auf den Regenwald heraus

Die tropischen Regenwälder unterliegen einem stetig wachsenden Druck durch die Menschen, sei es durch die Landwirtschaft, Siedlungen, Infrastrukturmaßnahmen oder Touristen. Wie sich dieser Druck auswirkt, das soll nun eine App ... mehr »

Tausende Menschen obdachlos durch starke Überschwemmungen in Amazonasregion

Tausende Menschen obdachlos durch starke Überschwemmungen in Amazonasregion

Starke Regenfälle haben entlang des Flusses Acre in Bolivien, Peru und Brasilien zu schweren Überschwemmungen geführt. Tausende Menschen mussten bereits ihre Häuser verlassen und haben ihr Hab und Gut verloren. ... mehr »

Anführer des größten Holzschlagringes Parás festgenommen

Anführer des größten Holzschlagringes Parás festgenommen

Den Behörden ist ein weiterer Schlag gegen einen der größten im Amazonas-Regenwald tätigen Abholzungsringe gelungen. Sie haben am Samstag (21.) den mutmaßlichen Anführer der kriminellen Vereinigung festgenommen, die vor allem ... mehr »

 

Aktuelles Amazonas-Video

Tiere und Planzen im Amazonas

  • Spezies: Phyllomedusa vaillanti
Foto
mehr darüber erfahren »

Ausgewählte Artikel aus dem AmazonasPortal

Nebenflüsse des Rio Amazonas

Nebenflüsse des Rio Amazonas

Wenn man die gesamte Ausdehnung seines hydrographischen Beckens betrachtet, gibt es um die 1.100 Nebenflüsse des Rio Amazonas, die ein immenses Labyrinth bilden, das Besucher der Region immer wieder aufs ... mehr »

Das Amazonasbecken

Das Amazonasbecken

Das grösste hydrografische Becken der Erde – das Amazonasbecken – wird aus drei verschiedenen Richtungen gespeist: den Wasserscheiden der Andenkette, denen des Guyana-Plateaus und jenen aus dem brasilianischen Zentralplateau. Sein ... mehr »

Geschichte Amazonas

Geschichte Amazonas

Bis in die Mitte des 18. Jahrhunderts gehörte die gesamte Amazonas-Region den Spaniern. Während dieser langen Zeit seit der Endeckung, verblieb sie praktisch im Dunkel, unbekannt, besucht lediglich von Missionaren ... mehr »

 

Novo Airão

Novo Airão

Novo Airão liegt am rechten Ufer des Rio Negro, im Bundesstaat Amazonas, von der Hauptstadt Manaus 115 km entfernt (Luftlinie) und 143 km auf dem Wasserweg. Es grenzt an die ... mehr »

Jaú Nationalpark

Jaú Nationalpark

Der Jáu Nationalpark wurde 1980 gegründet und ist bezüglich seines Bestandteils an tropischem Regenwald der grösste Nationalpark der Welt – und auch der grösste Naturschutzpark Brasiliens. Zusammen mit den Arealen ... mehr »

Vögel in Amazonien

Vögel in Amazonien

Willkommen im Mega-Vogelpark unserer Erde! Von den vielfarbigen Aras über langschnäbelige Tukane zu den majestätischen Harpyien – die südamerikanischen Tropen sind eine der diversifiziertesten Regionen der Welt für Vögel. Ungefähr ... mehr »