<script>

Die Geschichte der Menschen in Amazonien

Indio

Unsere mehrteilige Reportage Die Geschichte der Menschen in Amazonien schildert die Erstbesetzung des südamerikanischen Regenwaldes durch den Menschen und dessen Weiterentwicklung in einer Region, die wir inzwischen als “Amazonien“ bezeichnen. Wir haben dabei die bedeutendsten Geschehnisse zusammengefasst, die im Lauf der Jahrhunderte für die wirtschaftliche und soziale Entwicklung Amazoniens richtungweisend gewesen sind, und schildern auch die Schicksale von Menschen, die mit dem Regenwald in Harmonie zu leben. Unsere berechtigte Hoffnung ist, dass die vorliegenden Informationen zu einem innigeren Verständnis der historischen, wirtschaftlichen und kulturellen Zusammenhänge eines immer noch geheimnisumwitterten Teil Südamerikas beitragen mag ... zur Reportage »

Aktuelle News auf dem AmazonasPortal

Die ersten Bauern im Amazonasgebiet

Die ersten Bauern im Amazonasgebiet

Neue archäologische Funde belegen den Anbau von Pflanzen bereits vor 9.000 Jahren In der Nähe von Porto Velho, im Bundesstaat Rondônia, weicht der Amazonaswald einer Region mit Siedlungen und Plantagen. ... mehr »

Aus der Dinosaurier durch Asteroid hat Amazonas-Regenwald begünstigt

Aus der Dinosaurier durch Asteroid hat Amazonas-Regenwald begünstigt

Als vor 66 Millionen Jahren ein zwölf Kilometer breiter Asteroid auf der Erde eingeschlagen ist, hat dies zum Aussterben der Dinosaurier geführt. Das Ereignis hat aber auch den Grundstein für ... mehr »

UN-Bericht bestätigt: Indios sind die besten Wächter der Wälder und des Klimas

UN-Bericht bestätigt: Indios sind die besten Wächter der Wälder und des Klimas

Die indigenen Völker sind die besten Wächter der Wälder Lateinamerikas und der Karibik. In ausgewiesenen Indio-Territorien liegen die Kahlschlagsraten wesentlich unter denen anderer Gebiete. Zu dem Ergebnis kommt eine Studie ... mehr »

 

Aktuelles Amazonas-Video

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Tiere und Planzen im Amazonas

  • Spezies: Hyla granosa oder Hypsiboas cinerascens
Foto
mehr darüber erfahren »

Ausgewählte Artikel aus dem AmazonasPortal

Fische in Amazonien

Fische in Amazonien

Fische leben und sterben in Amazoniens Flüssen. Während die Dinge über Wasser relativ ruhig erscheinen, wimmelt es in den Strömen und Nebenflüssen Amazoniens von mehr als 2.000 Fischarten, inklusive der ... mehr »

17. & 18. Jahrhundert

17. & 18. Jahrhundert

Während die Portugiesen sich der Aufgabe widmeten, Amazonien zu kolonisieren (1600 bis 1823), vertrieben sie systematisch alle anderen Europäer aus dieser Region – insbesondere die Spanier. Sie errichteten Forts, legten ... mehr »

Historisches vom Festival Parintins

Historisches vom Festival Parintins

Historisches vom Festival “Boi-Bumbá Garantido“ in Parintins, Bundesstaat Amazonas. Der rot-weisse Ochse, den sie den “Garantido” nennen, und der jedes Jahr gegen den anderen Ochsen, den “Caprichoso”, im Folklore-Festival von ... mehr »

 

Geschichte Amapá

Geschichte Amapá

Die Region, in der sich heute der Bundesstaat Amapá befindet, wurde einst dem Portugiesen Bento Manuel Parente im Jahr 1637, unter dem Namen “Capitania da Costa do Cabo do Norte“ ... mehr »

Südfrösche

Südfrösche

Die “Leptodacliden” – man kennt sie normalerweise nur unter dem trivialen Namen “Frösche oder Südfrösche“ – haben aussergewöhnlich unterschiedliche Grössen (zwischen 2 und 25 cm) – und sie unterscheiden sich ... mehr »

Orchideen im Amazonien

Orchideen im Amazonien

In diesen wahrhaft göttlichen Schöpfungen pflanzlicher Natur den Orchideen, entdecken wir sozusagen unsere Realität gewordenen Träume von ästhetischen Formen und Farben. Eine Orchidee als Geschenk zu erhalten, wird stets von ... mehr »