<script>

Die Geschichte der Menschen in Amazonien

Indio

Unsere mehrteilige Reportage Die Geschichte der Menschen in Amazonien schildert die Erstbesetzung des südamerikanischen Regenwaldes durch den Menschen und dessen Weiterentwicklung in einer Region, die wir inzwischen als “Amazonien“ bezeichnen. Wir haben dabei die bedeutendsten Geschehnisse zusammengefasst, die im Lauf der Jahrhunderte für die wirtschaftliche und soziale Entwicklung Amazoniens richtungweisend gewesen sind, und schildern auch die Schicksale von Menschen, die mit dem Regenwald in Harmonie zu leben. Unsere berechtigte Hoffnung ist, dass die vorliegenden Informationen zu einem innigeren Verständnis der historischen, wirtschaftlichen und kulturellen Zusammenhänge eines immer noch geheimnisumwitterten Teil Südamerikas beitragen mag ... zur Reportage »

Aktuelle News auf dem AmazonasPortal

Wissenschaft erklärt die historische Dürre im Amazonasgebiet

Wissenschaft erklärt die historische Dürre im Amazonasgebiet

Der September, der durch einen intensiven Brandgeruch und Nebel während des ganzen Tages gekennzeichnet war, war der Monat mit den meisten Hotspots im legalen Amazonasgebiet der letzten 25 Jahre. Zuletzt ... mehr »

Schutz des Amazonas-Regenwaldes: Großbritannien verspricht Beitrag zum Amazonienfonds

Schutz des Amazonas-Regenwaldes: Großbritannien verspricht Beitrag zum Amazonienfonds

Nach den USA kommt nun auch aus Großbritannien grünes Licht für den Regenwaldschutz. Nachdem vor zwei Wochen US-Präsident Joe Biden angekündigt hat, 500 Millionen US-Dollar in den Amazonienfonds einzuzahlen, hat ... mehr »

In keiner anderen Region der Erde leben so viele Jaguare wie im Amazonas-Regenwald

In keiner anderen Region der Erde leben so viele Jaguare wie im Amazonas-Regenwald

Für den Erhalt des Amazonas-Regenwaldes spielen Schutzgebiete und Indio-Territorien eine wichtige Rolle. Sie sind aber auch für die Jaguare von großer Bedeutung, wie eine jüngst veröffentlichte Studie zeigt. Nach den ... mehr »

 

Aktuelles Amazonas-Video

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Tiere und Planzen im Amazonas

  • Art: Passiflora edulis flavicarpa
Foto
mehr darüber erfahren »

Ausgewählte Artikel aus dem AmazonasPortal

Lundu Tanz

Lundu Tanz

Der Lundu-Tanz, der aus Afrika stammt und mit den Sklaven nach Brasilien gebracht wurde. Die Sensualität der Bewegungen veranlasste im vergangenen Jahrhundert sowohl den portugiesischen Königshof als auch den Vatikan, ... mehr »

Geschichte Amapá

Geschichte Amapá

Die Region, in der sich heute der Bundesstaat Amapá befindet, wurde einst dem Portugiesen Bento Manuel Parente im Jahr 1637, unter dem Namen “Capitania da Costa do Cabo do Norte“ ... mehr »

Bundesstaat Maranhão

Bundesstaat Maranhão

Der Bundesstaat Maranhão liegt im Nordwesten des brasilianischen Nordostens. Es gibt mehrere Hypothesen über den Namen des Bundesstaates – die wahrscheinlichste Alternative ist die, dass er von dem Namen stammt, ... mehr »

 

Die Freihandelszone

Die Freihandelszone

Nach dem Niedergang des Gummi-Booms wurde es still in der ehemals prunkvollen Hauptstadt des Regenwaldes. Wer es sich leisten konnte, war in eine der Grossstädte an der Küste geflohen, um ... mehr »

Cabo Orange Nationalpark

Cabo Orange Nationalpark

Der Cabo Orange Nationalpark ist der am weitesten nördlich gelegenste Nationalpark Brasiliens – seine verschiedenen Ökosysteme erstrecken sich weit über die brasilianische Grenze nach Französisch Guyana hinüber. Diese Einheit wurde ... mehr »

Amazon Turtle Lodge

Amazon Turtle Lodge

Die ganz neue Amazon Turtle Lodge (eröffnet Dezember 2010) befindet sich an einem szenisch fantastischen, versteckten See, dem “Lago Tracajá“ (so heisst eine Wasserschildkrötenart) – 100 Kilometer südwestlich von Manaus. ... mehr »