Die Geschichte der Menschen in Amazonien

Indio

Unsere mehrteilige Reportage Die Geschichte der Menschen in Amazonien schildert die Erstbesetzung des südamerikanischen Regenwaldes durch den Menschen und dessen Weiterentwicklung in einer Region, die wir inzwischen als “Amazonien“ bezeichnen. Wir haben dabei die bedeutendsten Geschehnisse zusammengefasst, die im Lauf der Jahrhunderte für die wirtschaftliche und soziale Entwicklung Amazoniens richtungweisend gewesen sind, und schildern auch die Schicksale von Menschen, die mit dem Regenwald in Harmonie zu leben. Unsere berechtigte Hoffnung ist, dass die vorliegenden Informationen zu einem innigeren Verständnis der historischen, wirtschaftlichen und kulturellen Zusammenhänge eines immer noch geheimnisumwitterten Teil Südamerikas beitragen mag ... zur Reportage »

Aktuelle News auf dem AmazonasPortal

Manaus soll Biopark bekommen

Manaus soll Biopark bekommen

Das Leben im Amazonas-Regenwald, die Kulturen von 66 indigenen Völkern und ein gigantisches Aquarium mit Fischarten der Amazonasregion sind Beispiele, die künftig in einem Biopark in Manaus zu sehen sein ... mehr »

Rio Madeira soll als erster Fluss Brasiliens privatisiert werden

Rio Madeira soll als erster Fluss Brasiliens privatisiert werden

Eigentlich sind Flüsse öffentliche Güter. Im Amazonasgebiet soll nun jedoch der Rio Madeira als erster Fluss Brasiliens privatisiert werden. Beabsichtigt wird dies von der brasilianischen Behörde für Infrastruktur der Transporte ... mehr »

Rückwärts fließender Amazonas gibt Forscher Rätsel auf

Rückwärts fließender Amazonas gibt Forscher Rätsel auf

Der wasserreichste Fluss der Welt sorgt bei Wissenschaftlern für Rätsel. Er fließt rückwärts. Dass der Amazonas vom Westen nach Osten verläuft könnte an der Erosion liegen, vermuten einige Forscher. An ... mehr »

 

Aktuelles Amazonas-Video

Tiere und Planzen im Amazonas

  • Art: Cordia goeldiana
Foto
mehr darüber erfahren »
  • Spezies: Aotus trivirgatus
Foto
mehr darüber erfahren »

Ausgewählte Artikel aus dem AmazonasPortal

Manacapuru

Manacapuru

Die “Princesinha do Solimões” (kleine Prinzessin vom Solimões) – so bezeichnen die Einheimischen ihr schmuckes Städtchen Manacapuru am Rio Solimões, 79 Kilometer westlich von Manaus gelegen und die drittgrösste Stadt ... mehr »

Entdeckung der Urwaldregion

Entdeckung der Urwaldregion

Die Entdeckung der Region im Urwald, welche heute von den Bundesstaaten Amazonas und Pará vereinnahmt wird, hat man dem Spanier Francisco de Orellana zugeschrieben. Seine Reise wurde detailliert beschrieben, unter ... mehr »

Lianen

Lianen

Die Lianen sind sozusagen das Qualitätssiegel der tropischen Regenwälder – die längsten, holzigen Pflanzen der Dschungel, die einerseits die Erhaltung der Tierwelt unterstützt, auf der anderen Seite aber auch Gifte ... mehr »

 

Geschichte Amapá

Geschichte Amapá

Die Region, in der sich heute der Bundesstaat Amapá befindet, wurde einst dem Portugiesen Bento Manuel Parente im Jahr 1637, unter dem Namen “Capitania da Costa do Cabo do Norte“ ... mehr »

Bundesstaat Mato Grosso

Bundesstaat Mato Grosso

Der Name des Bundesstaates Mato Grosso weist auf eine Region hin, die mit dichten Wäldern bedeckt ist – aber nur noch in den antiken Dokumenten, denn inzwischen haben die Sojafarmer ... mehr »

Passionsblumen im Amazonien

Passionsblumen im Amazonien

Die Passionsblumen auch Passionsblumengewächse oder Kletterpflanzen mit den phantastischen Blüten aus der Familie der Passifloraceae – sie besteht aus 25 Gattungen und 725 Arten – stammen fast alle aus der ... mehr »