Die Geschichte der Menschen in Amazonien

Indio

Unsere mehrteilige Reportage Die Geschichte der Menschen in Amazonien schildert die Erstbesetzung des südamerikanischen Regenwaldes durch den Menschen und dessen Weiterentwicklung in einer Region, die wir inzwischen als “Amazonien“ bezeichnen. Wir haben dabei die bedeutendsten Geschehnisse zusammengefasst, die im Lauf der Jahrhunderte für die wirtschaftliche und soziale Entwicklung Amazoniens richtungweisend gewesen sind, und schildern auch die Schicksale von Menschen, die mit dem Regenwald in Harmonie zu leben. Unsere berechtigte Hoffnung ist, dass die vorliegenden Informationen zu einem innigeren Verständnis der historischen, wirtschaftlichen und kulturellen Zusammenhänge eines immer noch geheimnisumwitterten Teil Südamerikas beitragen mag ... zur Reportage »

Aktuelle News auf dem AmazonasPortal

Umweltlizenz für Kalium-Abbau im Amazonas-Regenwald erteilt

Umweltlizenz für Kalium-Abbau im Amazonas-Regenwald erteilt

In der Amazonas-Region soll künftig Kalium abgebaut und vor Ort zu Dünger verarbeitet werden. Im 113 Kilometer von Manaus entfernten Autazes soll dazu für 2,5 Milliarden US$ ein industrieller Komplex ... mehr »

Amazonas-Schildkröten wandern bis zu hundert Kilometer

Amazonas-Schildkröten wandern bis zu hundert Kilometer

Die Schildkröten des Amazonas-Regenwaldes wandern teilweise über hundert Kilometer. Zu diesem Ergebnis kommt eine Langzeitstudie in der Resera Mamirauá. Dort sind die Quelônios und deren Lebensweise über zwei Jahrzehnte hinweg ... mehr »

Flüsse Amazoniens sollen zu Informations-Adern werden und Internetanschluß gewähren

Flüsse Amazoniens sollen zu Informations-Adern werden und Internetanschluß gewähren

Die Flüsse sind die Lebensadern Amazoniens. Jetzt sollen in ihnen Fiberoptik-Kabel verlegt werden, um abgelegene Siedlungen ans Internet und somit ans 21. Jahrhundert anzuschließen. Von dem Anschluß an die virtuelle ... mehr »

 

Aktuelles Amazonas-Video

Tiere und Planzen im Amazonas

  • Art: Salvinia biloba
Foto
mehr darüber erfahren »

Ausgewählte Artikel aus dem AmazonasPortal

Bundesstaat Mato Grosso

Bundesstaat Mato Grosso

Der Name des Bundesstaates Mato Grosso weist auf eine Region hin, die mit dichten Wäldern bedeckt ist – aber nur noch in den antiken Dokumenten, denn inzwischen haben die Sojafarmer ... mehr »

Wasserpflanzen im Amazonas

Wasserpflanzen im Amazonas

Versteck, Schatten, Solarium, Nahrung, Unkraut – den Wasserpflanzen hat man viele Definitionen zugeschoben – dass sie schön sind und die Natur harmonisch abrunden, wird dabei meistens vergessen. Es gibt viele ... mehr »

Amazonien – 1/2 Jahrhundert später

Amazonien – 1/2 Jahrhundert später

Nach dem Kollaps des Gummi-Booms verlor Amazonien seine Anziehungskraft sowohl für die Geschäftsleute aus dem In- und Ausland, als auch für Abenteurer auf der Suche nach lukrativen Produkten des Regenwaldes, ... mehr »

 

Itacoatiara

Itacoatiara

Itacoatiara ist das zweitgrösste Munizip des Bundesstaates Amazonas hinsichtlich seiner Bevölkerungszahl – nach einer Zählung des IBGE vom Jahr 2009 leben hier 89.440 Einwohner. Es liegt am Ufer des Amazonasstroms, ... mehr »

Geschichte Pará

Geschichte Pará

Das “Forte de Presépio“ (Fort der Krippe), gegründet 1615 durch die Portugiesen, gab der Stadt Belém (Bethlehem) ihre Wurzeln, jedoch schon früh wurde das Territorium immer wieder von Holländern und ... mehr »

Bundesstaat Rondônia

Bundesstaat Rondônia

Das im Jahr 1943 geschaffene “Território do Guaporé“ (dem heutigen Bundesstaat Rondônia) setzte sich eigentlich aus Gebieten zusammen, welche zu den Bundesstaaten Amazonas und Mato Grosso gehörten. Am 17. Februar ... mehr »