Die Geschichte der Menschen in Amazonien

Indio

Unsere mehrteilige Reportage Die Geschichte der Menschen in Amazonien schildert die Erstbesetzung des südamerikanischen Regenwaldes durch den Menschen und dessen Weiterentwicklung in einer Region, die wir inzwischen als “Amazonien“ bezeichnen. Wir haben dabei die bedeutendsten Geschehnisse zusammengefasst, die im Lauf der Jahrhunderte für die wirtschaftliche und soziale Entwicklung Amazoniens richtungweisend gewesen sind, und schildern auch die Schicksale von Menschen, die mit dem Regenwald in Harmonie zu leben. Unsere berechtigte Hoffnung ist, dass die vorliegenden Informationen zu einem innigeren Verständnis der historischen, wirtschaftlichen und kulturellen Zusammenhänge eines immer noch geheimnisumwitterten Teil Südamerikas beitragen mag ... zur Reportage »

Aktuelle News auf dem AmazonasPortal

Der spannende Online Slot Amazon Wild

Der spannende Online Slot Amazon Wild

Spielautomaten zählen bereits seit vielen Jahrzehnten zu den populärsten Angeboten in den meisten Casinos. Daran hat sich auch durch die immer größere Verbreitung von Casinos im Internet wenig geändert. Ganz ... mehr »

Flagranti von Pumas gibt Rätsel auf

Flagranti von Pumas gibt Rätsel auf

Den Forschern vom Institut Mamirauá sind im Amazonas-Regenwald seltene Aufnahmen des Pumas gelungen. Die zeigen gleich drei der Wildkatzen und das auch noch am hellichten Tag. Jetzt rätseln die Biologen, ... mehr »

Diese Stars aus dem Amazonasgebiet eroberten die Welt

Diese Stars aus dem Amazonasgebiet eroberten die Welt

Amazonien ist vor allem für die unglaubliche Schönheit der Natur und die fantastische Tierwelt bekannt. So ist es kein Wunder, dass dieser Teil der Erde auch als Gebiet der Superlative ... mehr »

 

Aktuelles Amazonas-Video

Tiere und Planzen im Amazonas

  • Art: Bauhinia forficata
Foto
mehr darüber erfahren »
  • Spezies: Hyla granosa oder Hypsiboas cinerascens
Foto
mehr darüber erfahren »

Ausgewählte Artikel aus dem AmazonasPortal

Tourismus Santarém

Tourismus Santarém

Einmal im brasilianischen Amazonasgebiet, gilt die Aufmerksamkeit vor allem den dortigen Naturschönheiten. Und gerade in Santarém am mächtigen Amazonas-Strom locken zahlreiche Attraktionen: Inseln, Seen und Lagunen, Fluss-Strände und Aussichtspunkte – ... mehr »

Ein Netz von Bedeutungen

Ein Netz von Bedeutungen

Flüsse und Städte werden in Tupi getauft, der Mutter aller indigenen Sprachen Brasiliens. Besonders die klingenden brasilianischen Namen der Flüsse, mit den für den Laien geheimnisumwitterten Bedeutungen, sind ein Teil ... mehr »

Pousada Uacari

Pousada Uacari

Die Pousada Uacari ist die ideale Alternative für Besucher Amazoniens, die es nicht eilig haben und auf eine besonders unberührte Regenwald-Atmosphäre Wert legen, denn diese Unterkunft befindet sich zirka 650 ... mehr »

 

Bundesstaat Amapá

Bundesstaat Amapá

Der Bundesstaat Amapá liegt im Nordosten der Nordregion und wird begrenzt von Französisch Guyana im Norden, dem Atlantischen Ozean im Osten, dem Bundesstaat Pará im Süden und Westen, sowie Surinam ... mehr »

Aus der Geschichte Maranhãos

Aus der Geschichte Maranhãos

Es waren die Spanier, die als erste Europäer im Jahr 1500 das Land betraten, dort wo sich heute der Bundesstaat Maranhão befindet. 1535 wurde die Region Maranhão, unterteilt in zwei ... mehr »

Der längste Fluss der Welt

Der längste Fluss der Welt

Als brasilianische Forscher im Juni 2007 entdeckten, dass der Amazonas doch der längste Fluss der Welt sei – auf der Basis einer Expedition, GPS-Markierungen und Satellitenaufnahmen – wiederholten die brasilianischen ... mehr »