<script>

Die Geschichte der Menschen in Amazonien

Indio

Unsere mehrteilige Reportage Die Geschichte der Menschen in Amazonien schildert die Erstbesetzung des südamerikanischen Regenwaldes durch den Menschen und dessen Weiterentwicklung in einer Region, die wir inzwischen als “Amazonien“ bezeichnen. Wir haben dabei die bedeutendsten Geschehnisse zusammengefasst, die im Lauf der Jahrhunderte für die wirtschaftliche und soziale Entwicklung Amazoniens richtungweisend gewesen sind, und schildern auch die Schicksale von Menschen, die mit dem Regenwald in Harmonie zu leben. Unsere berechtigte Hoffnung ist, dass die vorliegenden Informationen zu einem innigeren Verständnis der historischen, wirtschaftlichen und kulturellen Zusammenhänge eines immer noch geheimnisumwitterten Teil Südamerikas beitragen mag ... zur Reportage »

Aktuelle News auf dem AmazonasPortal

Forscher entdecken im Regenwald „Zombie-Frösche“

Forscher entdecken im Regenwald „Zombie-Frösche“

Der Amazonas-Regenwald bietet ein außergewönliches Universum für unterschiedlichste Froscharten. Er beheimatet ebenso Frösche, die den größten Teil ihres Lebens vergraben in der Erde verbringen, die “Zombie-Frösche“. Eine internationale Forschungsgruppe mit ... mehr »

Regenwaldzerstörung nimmt weiter zu – Experten fordern automatische Ahndung

Regenwaldzerstörung nimmt weiter zu – Experten fordern automatische Ahndung

Im vergangenen Jahr sind im Amazonas-Regenwald Brasiliens pro Stunde 96 Hektar abgeholzt worden. Am Ende eines Tages hat der Regenwald damit eine Fläche von 2.309 Hektar verloren, am Ende des ... mehr »

Buch „Amazônia”: Sebastião Salgado hält Schönheit und Einzigartigkeit Amazoniens in Schwarz-Weiss-Fotografien fest

Buch „Amazônia”: Sebastião Salgado hält Schönheit und Einzigartigkeit Amazoniens in Schwarz-Weiss-Fotografien fest

Sechs Jahre lang hat der brasilianische Fotograf Sebastião Salgado das brasilianische Amazonasgebiet bereist und die Einzigartikeit des größten tropischen Regenwaldes und seiner Ureinwohner in Schwarz-Weiß-Bildern festgehalten. Die dabei entstandenen Werke ... mehr »

 

Aktuelles Amazonas-Video

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Tiere und Planzen im Amazonas

  • Art: Cordia goeldiana
Foto
mehr darüber erfahren »
  • Spezies: Cochranella oyampiensis
Foto
mehr darüber erfahren »

Ausgewählte Artikel aus dem AmazonasPortal

Serra do Divisor Nationalpark

Serra do Divisor Nationalpark

Die “Serra do Divisor” ist die einzige Gebirgskette im Bundesstaat Acre – sie ist die Wasserscheide des Ucayali-Beckens, in Peru, und des Juruá-Beckens, in Brasilien – und der geologische Mittelpunkt ... mehr »

Bundesstaat Amapá

Bundesstaat Amapá

Der Bundesstaat Amapá liegt im Nordosten der Nordregion und wird begrenzt von Französisch Guyana im Norden, dem Atlantischen Ozean im Osten, dem Bundesstaat Pará im Süden und Westen, sowie Surinam ... mehr »

Ureinwohner Mato Grosso

Ureinwohner Mato Grosso

Im äussersten Norden von Mato Grosso befindet sich der “Parque Nacional do Xingu”, für die Ureinwohner geschaffen 1961, bewässert vom Rio Xingu und seinen zahlreichen Nebenflüssen. Dort leben 17 verschiedene ... mehr »

 

Tiere in Amazonien

Tiere in Amazonien

Der 4,2 Millionen Quadratkilometer grosse Regenwald ist die Heimat hunderttausender Arten von Pflanzen, Tieren, Pilzen, Mikroben und Bakterien. Eine Baumgruppe im Wald oder ein Flussarm in der Ebene kann in ... mehr »

Mindu Park

Mindu Park

Der Mindu Park befindet sich im Stadtteil “Dez de Novembro“, etwa 15 Minuten vom Stadtzentrum, er wurde 1992 eingeweiht. Mit 33 Hektar an Biovielfalt im Herzen der Stadt, gehört er ... mehr »

Geschichte Roraima

Geschichte Roraima

Auf dem Rio Branco – bedeutendster Fluss des Bundesstaates Roraima – kamen die ersten portugiesischen Siedler mit ihren Booten an, aber sie wurden kontinuierlich von Engländern und Holländern angegriffen, die ... mehr »