<script>

Amazonien

Land Regenwald im Land Anteil an Amazonien
Bolivien 424.164km² ≙ 38,61% 7,46%
Brasilien 3.287.612km² = 38,61% 57,88%
Ecuador 109.483km² ≙ 42,39% 1,92%
Franz.-Guayana 80.630km² ≙ 96,52% 1,42%
Guyana 151.040km² ≙ 70,26% 2,66%
Kolumbien 439.737km² ≙ 38,61% 7,74%
Peru 687.420km² ≙ 53,48% 12,1%
Suriname 147.760km² ≙ 90,20% 2,1%
Venezuela 352.144km² ≙ 38,42% 6,2%
Amazonien by Amazonasportal.de

Amazonien ist eine Region der Superlative. Sie bedeckt 6,7 Mio. km² im Norden Südamerikas und wird durchquert vom mächtigsten Fluß der Erde, dem Amazonas! Zum Einzugsgebiet des gigantischen Ökosystems zählen dabei Bolivien, Brasilien (mit der grössten Fläche), Kolumbien, Ecuador, Französisch Guyana, Guyana, Peru, Suriname und Venezuela. Diese grösste zusammenhängenden Regenwaldregion der Welt ist hinsichtlich ihrer erdgeschichtlichen Entstehung, ihrer geographischen Besonderheiten, ihrer kulturhistorischen Vergangenheit, ihrer komplexen Beziehungen, ihrer Symbiosen und ihrer unvergleichlichen Flora und Fauna mehr als einmalig. Und sie ist es wert, auch von Ihnen genauer erforscht zu werden! … mehr über Amazonien »

Aktuelle Nachrichten aus Amazonien

Riesenfisch Pirarucu sorgt für internationale Prämie und Regenwaldschutz

Riesenfisch Pirarucu sorgt für internationale Prämie und Regenwaldschutz

Der in den Flüssen des Amazonas-Regenwaldes lebende Arapaima ist einer der größten Süßwasserfische der Welt. Er ist ebenso eine wichtige Nahrungs- und Einkommensquelle für die Lokalbevölkerung. Weil der brasilianische Biologe ... mehr »

Peru: Mit Bambus den Amazonas-Regenwald retten

Peru: Mit Bambus den Amazonas-Regenwald retten

Bambus kommt im Amazonas-Regenwald natürlich vor. Er könnte Holz ersetzen, zu einer nachhaltigen Entwicklung der lokalen Wirtschaft beitragen und Kindern zu einer besseren Zukunft verhelfen. Überzeugt davon sind die Organisatoren ... mehr »

Amazonas-Regenwald produziert jährlich acht Tonnen Blätterfall

Amazonas-Regenwald produziert jährlich acht Tonnen Blätterfall

Im Amazonas-Regenwald fallen jährlich acht Tonnen Blätter auf den Boden. Einige werden von brasilianischen Wissenschaftlern des Amazonas-Forschungsintitutes Inpa genauer unter die Lupe genommen, um mehr über die Bedeutung des Regenwaldes ... mehr »

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Ausgewählte Artikel über Amazonien

Der Amazonas-Strom

Der  Amazonas-Strom

Der an Wasservolumen grösste Strom unseres Planeten entstand vor 11,8 Millionen Jahren. Das gesamte Studium der Lebensgeschichte des Amazonas-Stroms basiert auf paläontologischen Analysen (Fossilien von Tieren und Pollen) sowie sedimentaren ... mehr »

Nebenflüsse des Rio Amazonas

Nebenflüsse des Rio Amazonas

Wenn man die gesamte Ausdehnung seines hydrographischen Beckens betrachtet, gibt es um die 1.100 Nebenflüsse des Rio Amazonas, die ein immenses Labyrinth bilden, das Besucher der Region immer wieder aufs ... mehr »

Piranhas – Menschen fressende Ungeheuer?

Piranhas – Menschen fressende Ungeheuer?

Die Piranhas geniessen eine weltweite Popularität als Menschen fressende Ungeheuer, die sich in den Gewässern der “Grünen Hölle“ des Amazonas und seiner Nebenflüsse herumtreiben, um einen Menschen, der sich erschöpft ... mehr »

Aktuelle Fotos aus Amazonien

Pompilid wasp with paralyzed orbweaver
Froghoppers, Cephisus xanthocephala, Cercopidae
Spiny Orb Weaver, Eriophora sp.?
Cristalinaia vitoria
Glassfrog belly (Hyalinobatrachium carlesvilai)
Dendropsophus sarayacuensis (Sarayacu´s clown frog)
Glassfrog (Hyalinobatrachium carlesvilai)
Amazon bicolor monkey frog (Phyllomedusa bicolor)
Treehopper (Cyphonia trifida)
Rainforest canopy
Las Piedras river, Madre de Dios, Peru
Las Piedras river, Madre de Dios, Peru
Amazon tree runner (Plica umbra)
Green thorny tail Iguana (Uracentron azureum)
Anolis transversalis (Amazon banded tree Anole)
Amazon wood lizard skin (Enyalioides laticeps)
Diese Fotos stammen aus der Flickr Foto-Community und werden gemäß der Flickr-RSS API abgebildet.