Tolle Aktivitäten am Amazonas

Veröffentlicht am 7. September 2016 - 19:08h unter Aktuelles aus Brasilien

OLYMPUS DIGITAL CAMERAObwohl der Amazonas so viel atemberaubende Natur und so viele wilde Tiere wie kaum ein anderer Fluss zu bieten hat, scheint das einigen Leuten noch nicht zu reichen. Sie widmen sich diversen spannenden Aktivitäten auf dem legendären Fluss und in seiner Umgebung.

Egal, ob Rafting, Wandern oder traditionelle Kartenspiele – wir stellen Ihnen Wege vor, wie Sie das Beste aus Ihrer Reise zum Amazonas herausholen können.

Wildwasser-Rafting

Für viele Leute reicht es vollkommen aus, sich mit einem Tourguide die Umgebung des Amazonas anzusehen. Aber für Adrenalin-Junkies, die sich mehr Spannung wünschen, bietet sich Rafting an einem der legendären Canyons an. Besonders deutsche Touristen haben in Ecuador ein Wildwasser-Rafting-Paradies gefunden – aber es ist nichts für schwache Nerven.

Amazonas-Kartenspiele

Wenn Sie auf der Suche nach entspannterer Unterhaltung sind, nehmen Sie einfach Karten mit und lernen Sie brasilianische Spiele wie Truca, Buraco oder Sueca. Und wenn Ihnen die Regeln zu Sete e Meio zu kompliziert sind, können Sie stattdessen im Lucky Nugget Casino ein paar Spiele ausprobieren, die im neuesten Blog-Artikel vorgestellt werden. Die Spielautomaten sind dabei wahrscheinlich die simpelsten Unterhaltungsmöglichkeiten im Paradies rund um den Amazonas.

Dschungel-Wanderungen

Wenn Sie Ihre Online-Spiele erst einmal ausgewählt haben, sollten Sie Ihre Gewinne weise ausgeben, vielleicht für eine geführte Wanderung durch den Dschungel. Dies bietet sich im brasilianischen Nationalpark Jaú oder im peruanischen Nationalpark Manú an, wo sich Ihnen eine atemberaubende Landschaft und Natur bietet. Aber die Gegend rund um den Amazonas ist vielfältig und oft nicht einfach zu begehen. Schließen Sie sich also auf jeden Fall einem erfahrenen Guide an, um den sichersten und besten Ausflug in den Dschungel des Amazonas zu erleben.

Canopy-Tour

Die meisten Urlauber bleiben lieber am Boden, aber dank einiger Abenteurer bieten viele Veranstalter nun ein Erlebnis in den Baumwipfeln an. Dieses Angebot nennt sich Zip-Line-Touren. Man schwingt sich an gespannten Seilen von Baum zu Baum und kann den Ausblick genießen, ohne wilde Tiere am Boden zu verschrecken. Und obwohl eine solche Tour nicht ganz so einfach ist wie am Spielautomaten zu spielen, ist die Erfahrung kein bisschen weniger spannend.