Entdeckung der Urwaldregion

Veröffentlicht am 25. November 2011 - 13:43h

Die Entdeckung der Region im Urwald, welche heute von den Bundesstaaten Amazonas und Pará vereinnahmt wird, hat man dem Spanier Francisco de Orellana zugeschrieben. Seine Reise wurde detailliert beschrieben, unter besonderer Hervorhebung der Naturschönheiten und möglichen Reichtümer der Gegend, offensichtlich um die Aufmerksamkeit des spanischen Hofes zu erregen. Während dieser Expedition (zwischen 1541 und 1542), wird auch berichtet, dass die Spanier auf jene weiblichen Kriegerinnen gestossen seien, die sie nach der griechischen Mythologie als “Amazonen“ bezeichneten – und um deren Existenz sich bis zum heutigen Tag phantastische Legenden, Mythen und eine ganz spezielle Folklore ranken.

Nach einer fast hektischen Folge weiterer Entdeckungen und Abenteuer in dieser Region, fiel sie vorübergehend fast in Vergessenheit – bis endlich die Pater Domingos de Brieba und André Toledo sich erneut an eine Reise auf dem Amazonas stromab wagten – sie erreichten Belém do Pará und weckten damit das Interesse verschiedener portugiesischer Militärs. Wer zuerst die Herausforderung annahm, war ein gewisser Pedro Texeira, einer der schlimmsten Indianerkiller jener Zeit – er schiffte sich ein mit einem wilden Haufen bewaffneter Soldaten, obwohl sich die Kammer des Munizips Belém do Pará ausdrücklich gegen die Expedition ausgesprochen hatte.

Diese Reise mit dem Ziel, zu den Grenzen Amazoniens zu gelangen, wird im Jahr 1637 eingeleitet – dabei schleppen die Teilnehmer mehr als 2.000 Indianer als Hilfstruppen mit sich und ergreifen Besitz von dem Gebiet um Paianino am 16. August 1639. Jedoch genügte der gesamte riesige Aufwand dieser Expedition nicht, um das Amazonien jener Epoche definitiv vor der erneuten Vergessenheit zu bewahren – die enormen und schwierig zu bewältigenden Entfernungen zwischen der Mündung des Amazonas bis zur Provinz Quito, und den Hochplateaus von Guyana bis zum Becken des Mamoré-Guaporé, waren in erster Linie daran schuld, dass man sich über Jahrzehnte aus Amazonien heraushielt.

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)