Tacacá – Suppe aus Jambu und Tucupi

Veröffentlicht am 10. Oktober 2013 - 07:00h unter Amazonas - ABC

tacacaEine beliebte und begehrte Delikatesse aus Amazonien ist die Tacacá – besonders in den Bundesstaaten Acre, Amazonas und Pará. Es handelt sich um eine Art von Consomée (Suppe), die aus Jambu und Tucupi – dem Saft der wilden Maniok besteht – sie enthält weitere Gewürze, ist scharf und wird mit getrockneten Shrimps glühend heiss serviert.