<script>

Ozelot – Jaguatirica

Veröffentlicht am 21. November 2011 - 12:24h unter Säugetiere
Überblick
  • Portugiesisch: Jaguatirica
  • Spezies: Leopardus pardalis
  • Familie: Feloidea (Katzenartige)
  • Ordnung: Carnivora (Raubtiere)
Foto

Der Jaguatirica oder Ozelot ist ein nachtaktiver Einzelgänger – er kannn exzellent schwimmen und Bäume erklettern. Das Territorium eines männlichen Exemplars beläuft sich in etwa auf 18 Quadratkilometer.

Vorkommen

Nord-, Zentral- und Südamerika, Amazonien.

Lebensraum

Caatinga, Cerrado, Pantanal – besonders tropische und subtropische Waldregionen – inklusive Galeriewälder.

Nahrung

Säugetiere kleiner und mittlerer Grösse, sowie Vögel, Reptilien und Fische.

Fortpflanzung

Bilden nur zur Fortpflanzung ein Paar – sonst Einzelgänger. Die Tragzeit liegt zwischen 70 und 85 Tagen – es werden 1 bis 4 Junge geboren, mit einem Gewicht zwischen 120 und 340 Gramm.

Populations-Status

Verletzlich – vom Aussterben bedroht.

DSC01103  -  OCELOT
Ocelot (Leopardus pardalis) crossing
Ocelot (Leopardus pardalis)
The ocelot (Leopardus pardalis) in Panama
Ocelote, Leopardus pardalis mitis, Ocelot
Ocelote, Leopardus pardalis mitis, Ocelot
Ocelote, Leopardus pardalis mitis, Ocelot
Ocelote, Leopardus pardalis mitis, Ocelot
The ocelot (Leopardus pardalis) in Panama
Ozelot oder Ozelotkatze? - Aufnahme der Fotofalle des NABU
Pin Cushion Ocelot - 4
Ocelot
Prying
Brazilian ocelot - Ocelot (Leopardus pardalis) ...
Brazilian ocelot - Ocelot (Leopardus pardalis) ...
Brazilian ocelot - Ocelot (Leopardus pardalis) ...
Diese Fotos stammen aus der Flickr Foto-Community und werden gemäß der Flickr-RSS API abgebildet.
Beschreibung

Der Ozelot ist eine Raubkatze mittlerer Grösse – die männlichen Exemplare sind grösser als die weiblichen, sie können eine Rumpfgrösse von 1 Meter erreichen – dazu kommt der Schwanz mit 40 cm – ihr Gewicht liegt bei 8 bis 15kg. Die einzelnen Exemplare präsentieren unterschiedliche Grundfarben ihres Fells – von einem blassen Grau-Beige über helles Gelb, bis zu kastanien-ockerfarben. Dazwischen sind schwarze Flecken gestreut, die als offene Rosetten sich längs des Körpers hinziehen.

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)