Hängende Helikonie

Veröffentlicht am 22. November 2011 - 07:50h unter Helikonien
Überblick
  • Portugiesisch: Caetê vermelho
  • Art: Heliconia pendula
  • Familie: Angiospermae (Bedecktsamigen Pflanzen) – Heliconiaceae (Helikonien)
Foto

Man nennt die Hängende Helikonie in Brasilien auch “Caetê-vermelho“ – sie wird gerne in Gruppen kultiviert oder auch isoliert als Zierpflanze angebaut.

Morphologische Merkmale

Eine vertikal wachsende Pflanze zwischen 1,5 bis 2,5 Metern Höhe. Diese Art präsentiert lange, ovale Blätter, mit einem helleren, hervorstehenden Nervenverlauf. Der aus den Blättern (wie ein “Pendel“) herabhängende Blütenstand besitzt 4 bis 9 Hochblätter (Bracteen) in Kahnform, von brillantroter Färbung. Die davon umhüllten Blüten selbst haben weisse Blütenblätter mit einem blassgelben Fruchtknoten.

Herkunft

Brasilien

Vorkommen

Eine typische Spezies des Atlantischen Regenwaldes – vom Bundesstaat Ceará bis zum Bundesstaat Espirito Santo.

Bright in the Deluge. Ariadne ariadne, Angled Castor, on Hanging Heliconia, Heliconia pendula, Kerandangan, Lombok, Indonesia
Heliconia pendula Wawra - BG Meise-000
Heliconia pendula Wawra - BG Meise-001
Heliconia pendula
Thursday Flower - Heliconia pendula Lobster Claw
Heliconia pendula "Red Twist"
Heliconia pendula "Red Twist"
Hanging heliconia flower
Heliconia Pendula
2012-07-29-10h08m12.272P4674
Heliconia pendula, fam. - Heliconiaceae
Heliconia pendula, fam. - Heliconiaceae
Plant Candy
Heliconia pendula
La Heliconia
Heliconia
Diese Fotos stammen aus der Flickr Foto-Community und werden gemäß der Flickr-RSS API abgebildet.
Kurzbeschreibung

Sie bevorzugt den Halbschatten, wo sie alle ihre exotische Schönheit entfaltet. Als Boden mag sie am liebsten gute Durchlüftung und Humus, der stets etwas feucht gehalten werden sollte. Aber sie toleriert keinen Frost. In der Regel reproduziert sie sich mittels Teilung der Wurzeln, in zwei verschiedenen Jahreszeiten: dem Winter und dem Frühling.