Amazoniens Rekord an Fischarten

Veröffentlicht am 8. März 2013 - 19:46h unter Fakten & Kuriositäten

Wussten Sie, dass in den Flüssen Amazoniens mehr Fischarten leben als in ganz Europa?

fischfangIn den Flüssen Amazoniens gibt es die grösste Anzahl von Fisch-Spezies der ganzen Welt. Schon 1.500 Arten von ihnen wurden bislang wissenschaftlich beschrieben, man darf jedoch annehmen, dass es mindestens doppelt so viele sind. Und das entspricht zirka 15-mal der Zahl von Fischarten, die man in den Flüssen Europas katalogisiert hat.

Es gibt damit geschätzte 3.000 Arten von Fischen in Amazonien. Sie repräsentieren gleichzeitig 85 Prozent der Fischarten Südamerikas und stolze 15 Prozent der Fischarten in den kontinentalen Gewässern der Erde.

Untersuchungen des Fischfangs im Bundesstaat Amazonas haben dabei bewiesen, dass derzeit nur knapp 40 Fischarten genutzt werden. 90 Prozent des Fangs machen allerding nur 18 Fischarten aus. Und 61 Prozent alle Fänge enthalten lediglich vier Fischarten: knapp ein Drittel entfällt dabei bereits auf den Jaraqui, die anderen drei Arten sind der Tambaqui (18%), der Curimatã (11%) und der Pacu (5%).