Marechal Cândido Rondôn – Forscher und Pionier

Veröffentlicht am 5. Oktober 2013 - 07:00h unter Amazonas - ABC

marechal-rondonCândido Mariano de Silva Rondon ist der einzige Brasilianer, dem zu Ehren man einen ganzen Bundesstaat benannt hat – Rondônia. Als Halbindianer engagierte sich Marechal Cândido Rondôn, neben seiner offiziellen Arbeit als Beauftragter für die telegrafische Verbindung des Landesinneren, vehement für die friedliche Koexistenz von Indianern und der Zivilbevölkerung. Er verteidigte die Demarkierung von Indianerwohngebieten und gründete eine Indianerschutz-Organisation, den antiken SPI.

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)